Handmassage

Die Massage ist eine der ältesten Entspannungsmethoden, da sie Anspannungen und Stress löst und der Seele ihre Kraft wiedergibt. Sie harmonisiert die psychophysischen Funktionen und das körperliche Befinden.

  • Wirkt wohltuend auf die Haut, sorgt für ihre Elastizität und Regeneration.
  • Regt die Durchblutung an, entspannt die Muskeln, lindert Schmerzen und löst Verspannungen.
  • Fördert den Stoffwechsel und die Giftstoffausscheidung.
  • Durch Massage werden Endorphine ausgeschüttet, sogenannte Glückshormone, die Nervosität lindern und den Stresshormonspiegel senken.
  • Ist eine effiziente Methode, mit der man falsche Bewegungsmuster und das Ungleichgewicht der Muskeln korrigieren kann ‒ die Folgen des modernen „Lebens im Sitzen“ kennt jeder.

Manuelle Lymphdrainage

Die manuelle Lymphdrainage ist eine spezielle Technik, mit der man die Lymphzirkulation im Lymphsystem erhöht und somit direkt auf die Blutzirkulation und die Zirkulation anderer Körperflüssigkeiten einwirkt. Erhöhter Lymphdurchfluss stimuliert die Lymphorgane zur größeren Produktion der Lymphozyten, womit das Immunsystem gestärkt und die generelle Körperregeneration stimuliert werden. Es handelt sich um eine sanfte und schmerzlose Technik, sodass Sie einfach loslassen können und sich dabei vollkommen entspannen. Wir empfehlen die manuelle Lymphdrainage bei schmerzenden, schweren, geschwollenen und müden Beinen, Krampfadern, Haut Akne, zur Verringerung der Cellulite, bei Gedunsenheit und Augenringen. Sie verringert bzw. baut Schwellungen oder Lymphödeme ab, wie zum Beispiel: :

  • Große lymphostatische Ödeme.
  • Ödeme nach einer Mastektomie.
  • Lokalisierte Ödeme nach orthopädischen und anderen chirurgischen Eingriffen.
  • Ödeme nach Schönheits-OPs und anderen Eingriffen.
  • Traumatische Ödeme (Hämatome, Verstauchungen oder Verrenkungen).
  • Ödeme im Binde- und Stützgewebe (Entzündungsrheuma, Weichteilrheuma ...).

Fussreflexzonenmassage

Unsere Füße sind ein kleiner Körper. Jede Zone steht nämlich in Verbindung mit einem Körperteil, einem Organ, einer Drüse, einem Muskel, einem Nerv und anderen Systemen im Körper. Indem diese Zonen massiert werden und indem man Druck auf sie übt, werden die Selbstheilungsprozesse im Körper stimuliert und damit wird unser Immunsystem aktiviert. Mit der Fussreflexzonenmassage helfen wir dem Körper seine Balance zu finden und regen damit seine optimale Funktionsfähigkeit an. Mit der Fussreflexzonenmassage:

  • Werden die Energiestaus soweit aufgelöst, dass die Massage schmerzlos wird.
  • Werden wir gesunder und erhöhen unsere Körpervitalität.
  • Sorgen wir für mehr Energie, verbessern die Konzentrationsfähigkeit und unsere Vitalfunktionen.

Tibetische Klangmassage

Die tibetischen Klangschalen werden bei der Klangmassage auf Teile des Körpers gelegt. Unser Körper besteht aus zwei Drittel Wasser und gerade Wasser ist ein idealer Vibrations- und Klangleiter. Mit den Klängen der tibetischen Schalen werden Klangschwingungen in die inneren Organe und das Gewebe bis zum Zellgedächtnis geleitet. Die Klänge wirken wohltuend auf unser Nervensystem, denn sie regen die Entspannungsreaktion im Körper an und verhindert die Stress- und Schmerzimpulse. Das Atmen und der Herzschlag werden langsamer und harmonischer. Die blockierte Energie wird freigesetzt und der Körper ist wieder im Einklang. Danach werden Sie sich leicht und vollkommen entspannt fühlen.

  • Die Klangmassage wird besonders beim Zusammenbruch des Immunsystems empfohlen, als auch in Stressphasen.
  • Sie lindert Gelenk- und Muskelschmerzen.
  • Darüber hinaus mildert sie Kopfschmerzen, regt den Stoffwechsel an, regelt den Blutdruck und ermöglicht tiefe Entspannung der Muskulatur.
  • Fördert die Giftstoffausscheidung.
  • Harmonisiert die Chakren und gibt dem Körper seine Balance wieder.

Shiatsu-Therapie

Shiatsu (vom japanischem shi „Finger“ und -atsu „Druck“) ist eine japanische Methode, die aus der Akupunktur entwickelt wurde. Im Körper gibt es Leitbahnen, Meridiane genannt, über die die Lebensenergie Qi strömt. Eine Krankheit bedeutet, dass der Energiefluss blockiert wird. Mittels Massage und Stimulation der Akupressurpunkte verbessern wir das allgemeine Befinden des Organismus, lindern Beschwerden und beschleunigen die Heilung.

  • Der Sinn der Shiatsu-Therapie ist Ihre Energie zu stärken bzw. balancieren, da das wohltuend auf die Organe wirkt und unsere Abwehrkräfte stärkt.
  • Sie beruhigt ein zu aktives Nervensystem, fördert die Durchblutung, entspannt die Muskeln und verringert Stress.
  • Die Shiatsu-Therapie hilft bei Kopfschmerzen, Rückenschmerzen und Energieverlust.

Kinesio Taping – Behandlung mit Klebebändern

GBeim Kinesio Taping handelt es sich um spezielle Bänder, die auf die betroffenen Stellen geklebt werden. Die Methode ist sehr effizient sowohl bei akuten als auch chronischen Muskel- oder Gelenkschmerzen. Die Hauptfunktionen beim Kinesio Taping sind:

  • Verbesserung der Muskelfunktion.
  • Verbesserte Zirkulation von Körperflüssigkeiten (Linderung von Schwellungen, Hämatomen).
  • Schmerzreduzierung.
  • Unterstützung von Gelenkfunktionen.
  • Die Bänder reizen die Haut nicht, da die Haut darunter atmet.

Vakuummassage

Die Vakuummassage wird mit einem Gerät des slowenischen Herstellers Iskra Medical durchgeführt. Die Methode ist effizient und schmerzlos. Mithilfe des Saugens wird an der behandelnden Stelle Unterdruck erzeugt. Das dafür entwickelte Teil, die Saugglocke, bildet eine kreisförmige Hautfalte, die massiert, dräniert und gedehnt wird. Die Vakuummassage eignet sich für die Behandlung von:

  • Narben.
  • Hämatomen.
  • Muskelschmerzen.
  • Erhöhtem Muskeltonus.
  • Chronischer Tendinitis,
  • Gelenkschwellungen.
  • Sportverletzungen.
  • ...

Kontakt

Adresse

Polički Vrh 28, Polički Vrh

2221 Jarenina

Telefon

T: +386 41 429 855